KURZE UND MITTELLANGE FILME 13+ PROGRAMM 1

KURZE UND MITTELLANGE FILME 13+ PROGRAMM 1

KURZE UND MITTELLANGE
FILME 13+ PROGRAMM 1

FILMVORFÜHRUNGEN

DI, 20.09., 9:30 Uhr
CineStar Metropolis
Einsprache der deutschen Übersetzung im Saal
Im Anschluss Filmgespräch mit dem Regisseur Søren Grinderslev Hansen und Christian Madsen von Slush Ice

FR, 23.09., 17:30 Uhr
Kino des Deutschen Filmmuseums
Auswahl der Sprachversion über Kopfhörer – Original oder deutsche Übersetzung
Im Anschluss Filmgespräch mit dem Regisseur Søren Grinderslev Hansen und Christian Madsen von Slush Ice

Karten können während des Festivals am Tag der Vorstellung nur an den jeweiligen Kassen Countern erstanden werden. Kartenbuchungen für Folgetage sind – mit Ausnahme der Caligari FilmBühne – telefonisch unter 069 961 220 678 möglich.

freigegeben ab 12, empfohlen ab 13
Präsentiert und moderiert von türkischen Schüler/innen von Hatice Bektas.

SLUSH ICE / WASSEREIS
SLUSH ICE / WASSEREIS
DK 2016, Regie: Søren Grinderslev Hansen, 29 Min., Spielfilm, OmeU
Das wichtigste Fußballspiel des Jahres steht an und Coach Lasse hat Tobias gewählt, ihm zu helfen. Doch Tobias ist mit der Aufgabe maßlos überfordert …

Søren Grinderslev Hansen

REGIE
Søren Grinderslev Hansen wusste bereits mit sechs Jahren, dass er Filmemacher werden möchte. Sein Wissen als Drehbuchautor und Regisseur hat er sich selbst angeeignet. Im Alter von 15 Jahren hat er das Drehbuch für den Spielfilm MY GOOD ENEMY (2010) verfasst, der in dänischen Kinos aufgeführt wurde. Zudem hat Grindeslev Hansen eine Vielzahl an populären Musikvideos realisiert.

Filmografie
2016 Slush Ice / 2011 Det sorte får / 2009 Sidste kys / 2008 S, P eller K / 2007 13:03 Frank Boysen

RODI / DER ROADIE

RODI / DER ROADIE
TRK 2016 Regie: Emre Sert, Gözde Yetişkin, 16 Min, Spielfilm, OmeU
Als Roadie ist Ismail verantwortlich für die Bühnenshow einer Rockband. Doch er möchte selbst als Musiker berühmt werden …


Emre Sert, Gözde Yetişkin

REGIE
Emre Sert
und Gozde Yetiskin haben bereits im Alter von 13 Jahren den Entschluss gefasst, zusammen Filme zu machen. Gemeinsam haben sie Kurzfilme und Musikvideos gefertigt, die für diverse Filmfestivals ausgewählt wurden. In Los Angeles haben sie gelernt, Drehbücher zu schreiben. Nach wie vor verfolgt das Duo den gleichen Traum.

Filmografie (gemeinsam)
2016 Rodi / 2013 Bi’ Garip Adam / 2010 Deniz Seviyesi

ORMAN / DER DSCHUNGEL

ORMAN / DER DSCHUNGEL
TRK 2015, Regie: Arif Onur Saylak, Doğu Yaşar Akal, 14 Min., Spielfilm, OmeU
Omar und seine Töchter sind aus Syrien geflüchtet und schlagen sich als Illegale in Istanbul durch den Alltag. Zeynep und Dündar leben in einer Gated Community. Eines Tages begegnen sich die beiden Welten.

ARIF ONUR SAYLAK

Doğu Yaşar Akal

REGIE
Nachdem Doğu Yaşar Akal Regie an der Bilkent Universität in Ankara studiert hatte, begann seine Laufbahn als Regisseur beim Theater. Er gründete das »Ray Performance Collective.«Onur Saylak ist seit 2006 in der Filmbranche tätig. Bei ORMAN war er erstmalig als Regisseur aktiv. Zuvor arbeitete er als Schauspieler und ist bekannt für seine Darbietung in SONBAHAR (TRK 2008, R: Özcan Alper).

Filmografie (gemeinsam)
2015 ORMAN

 

EN LA AZOTEA / AUF DEM DACH

EN LA AZOTEA / AUF DEM DACH (außerhalb des Wettbewerbs)
E 2015, Regie: Damià Serra Cauchetiez, 11 Min., Spielfilm, OmeU
Adrián und seine Freunde beobachten Tag für Tag ein Mädchen beim Sonnenbaden. Als sie bemerken, dass einer der Jungs sich jedoch in Wahrheit mehr für einen duschenden Mann interessiert, ist nichts mehr wie vorher.

Damià Serra Cauchetiez

REGIE
Seit seiner Kindheit spielte Damià Serra Cauchetiez in verschiedenen Theatergruppen und war als Schauspieler bei Low-Budget Filmen tätig. Er studierte an der “Escola Superior de Cinema i Audiovisuals de Catalunya” in Barcelona. EN LA AZOTEA ist sein erster Kurzfilm.

Filmografie
2015 En la Azotea  / 2013 Abel, que té 18 anys

KEMERALI ÇOCUK / JUNGE MIT KAMERA

KEMERALI ÇOCUK / JUNGE MIT KAMERA
TRK 2016, Regie: İbrahim Yeşilbaş, 20 Min., Dokumentarfilm, OmeU
Obwohl er auf seiner Flucht Vieles aufgeben musste, hat Jwan seine Leidenschaft für Film nicht verloren. Mit einer alten Kamera filmt er nun andere Geflüchtete und entlockt ihnen ihre Ängste, Wünsche und Hoffnungen.

Ibrahim Yeşilbaş

REGIE
İbrahim Yeşilbaş hat am „Student Cultural Centre“ Workshops zu Film und Kreativem Schreiben besucht. 2010 begann er sein Studium an der Marmara Universität in Istanbul am Institut für Bewegtbild und Fernsehen. Neben Independent Filmen produziert er Imagefilme und Videoclips.

Filmografie
2016 Kameralı Çocuk

Filmübersicht
18.9.2016
19.9.2016
20.9.2016
21.9.2016
22.9.2016
23.9.2016
24.9.2016
25.9.2016
SPACE
SERVICE
Kino des Deutschen Filmmuseums (Frankfurt)
CineStar Metropolis (Frankfurt)
CINEMA (Frankfurt)
Caligari FilmBühne (Wiesbaden)
Kino im Hafen 2 (Offenbach)