LUCAS Kritikfenster 2017 – die Kritiken

LUCAS Kritikfenster 2017 – die Kritiken

 

 

 

 

 

 

Die Filmkritik ist als aufklärerische Tradition, vermittlerische Instanz und meinungsbildende Tätigkeit ein bedeutendes Arbeitsfeld in der Filmkultur. Eine Woche lang hatten 10 Schüler/innen der freiwilligen Film-AG des Heinrich von Gagern- Gymnasiums aus Frankfurt am Main die Gelegenheit, im Rahmen des 40. LUCAS Filme zu sichten und unter Anleitung der Filmpädagogin Julia Pirzer als LUCAS Kritikfenster ihre ersten eigenen Kritiken zu verfassen. Herausgekommen sind 10 Texte zu drei Filmen des Festivals, die die individuellen Betrachtungsweisen, Geschmäcker und Hauptaugenmerke von, für und auf Filme deutlich machen und aus frischen, nicht standardisierten Positionen heraus kommentieren.

Filmkritik von Margareta Scheffer
Filmkritik von Bennet Bietz
Filmkritik von Henri Hamacher
Filmkritik von Cara Kirchner
Filmkritik von Alyssa Neeb
Filmkritik von Tim Schäfer
Filmkritik von Ludwig Höfle
Filmkritik von Magnus Welkerling
Filmkritik von Nora Bode
Filmkritik von Victoria Bukogianni