LUCAS Festivalreporter

LUCAS Festivalreporter/innen

In Kooperation mit dem Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Rhein-Main/LPR Hessen werden auch in diesem Jahr wieder junge Reporter/innen einer Schulklasse auf dem Festival unterwegs sein, Interviews führen und in selbst produzierten TV-Beiträgen über die Highlights berichten. Das Besondere: Echte Profis vom MOK schulen die Nachwuchsreporter/innen in Kameraführung und Interviewtechnik.

In diesem Jahr schlüpft eine Schulklasse der Internationalen Erasmus-Grundschule in Offenbach in die Rollen von echten Reporter/innen. Auf dem Weg vom Drehbuch bis zum fertigen Film werden die Schüler/innen bei allen Produktionsschritten medienpädagogisch begleitet. Mit Kamera, Stativ und Mikrofon erhalten sie dabei spannende Einblicke hinter die Kulissen eines Filmfestivals.

Der ganze Bericht: Unterwegs mit den Festival-Reportern

Kontakt:
Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Rhein-Main
Katja Ester
Tel. 069 98 19 67 43
E-Mail: ester@mok-rm.de