PRESSE

PRESSEBEREICH

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frauke Hass (Leitung)
Tel.: +49 69 961 220-307
Fax: +49 69 961 220-999
E-Mail: presse@deutsches-filminstitut.de

Pressemappe

Pressemappe zu LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans / 09.09.2016

Pressfolder „International Festival for Young Filmlovers“: 16.9.2016 (PDF)

Bildmaterial

Copyright- und Nutzungsbestimmung:
Die Pressefotos dürfen nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung über LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans verwendet werden. Bitte benennen Sie beim Abdruck unbedingt die Provenienz / Quelle der verwendeten Abbildungen! Jede Missachtung dieser Bedingungen stellt einen Verstoß gegen das Copyright dar. Speicherung, Archivierung oder sonstige Nutzung ist ohne ausdrückliche Genehmigung der Rechteinhaber nicht gestattet.

Sollten Sie eine höhere Auflösung oder weitere Motive benötigen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an
presse@deutsches-filminstitut.de
.

Zum Download der Bilder bitte auf das Motiv klicken. Das Bild öffnet sich dann in einem neuen Fenster und Sie können es per Klick auf die rechte Maustaste/speichern unter/ auf Ihren Rechner kopieren.

Logo (eps)

Logo (png)

Pressemitteilungen

2017

PM / 09.05.2017
Personalwechsel bei LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans

PM / 17.09.2017
Change of Personnel at LUCAS – International Festival for Young Film Lovers

2016

PM / 24.09.2016
LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans
Preisverleihung / Gewinnerfilme 2016

PM / 17.08.2016
LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans
Programm online / Pressekonferenz am 9. September 2016

PM / 05.08.2016
LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans

PM / 20.07.2016
Tagung und Zukunftswerkstatt zum Thema „Film, Flucht und Interkultur“ (Frankfurt am Main, 21. bis 23. September 2016) bei LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans

PM / 19.07.2016
Sechs Kinder und Jugendliche freuen sich auf die Teilnahme in der LUCAS-Jury
Neues Programmformat Young European Cinephiles
Kooperation mit DOK Leipzig und AG Animationsfilm

PM / 09.06.2016
39. Ausgabe mit neuem Namen und neuem Konzept