TRANSCENDENCE

TRANSCENDENCE

US 2014. R: Wally Pfister. 119 Min. Spielfilm
OmU. FSK 12. Empfohlen ab 14

Evelyn und Will sind Computerwissenschaftler, die an einem System forschen, welches wie ein menschliches Gehirn funktioniert, jedoch noch leistungsfähiger ist. Als Will bei dem Überfall einer fortschrittsfeindlichen Organisation tödlich verwundet wird, fällt Evelyn eine folgenschwere Entscheidung.

TRANSCENDENCE beschäftigt sich weniger mit der Frage nach der Wirklichkeit, als vielmehr mit dem Thema einer nahezu allmächtigen Künstlichen Intelligenz, die über das Internet sämtliche Computer der Welt sowie Börsenkurse, Forschungen und Laboratorien kontrolliert. Der Film zeigt die immense Macht des Internets, der momentan wohl größten virtuellen Realität, und stellt dabei fest, dass man diese Macht nicht nur missbrauchen kann. Im Gegenteil, stand die KI vielleicht kurz davor, die Welt „wieder herzustellen“? (Clara, Rafael)

DO, 20.9. | 20:30 Uhr | Kino des Deutschen Filmmuseums

TRAILER