LUCAS auf dem Museumsuferfest

Endlich wieder Museumsuferfest! An beiden Fest-Tagen vom 24. bis 25. August stimmt LUCAS im Zelt vor dem DFF- Deutsches Filminstitut & Filmmuseum mit Mitmach-Aktionen auf die Festivalwoche ein und zeigt eine Auswahl der schönsten Kurzfilme aus den vergangenen beiden LUCAS-Ausgaben.

Programm

SA, 24.8. & SO, 25.8. | jeweils 10-18 Uhr
Mitmach-Aktionen im Kreativzelt
(gegenüber dem Haupteingang des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum)

SA, 25.8. + SO, 26.8. | jeweils 14 Uhr
Kurzfilmprogramm im Kino des DFF
Freigegeben ab 6. Eintritt frei

Die Besucher/innen erwartet ein Programm, das mal lustig ist, mal ernst, knallbunt oder kunstvoll abstrakt. Es zeigt Filmheld/innen, die sich auflehnen und beleuchtet, wie Familie und Geschichte uns prägen: Die Kurzfilme aus Mexiko, Belgien, den Niederlanden, Russland und der Türkei halten für jede/n etwas zum Lachen oder Nachdenken bereit – mit CHER PAPA (BE 2016, R: div. Kinder) ist auch der 8+ Gewinnerkurzfilm von 2017 dabei.

STERNENSTAUB (MX 2017, R: Aldo Sotelo Lázaro)
6:1 (RU 2018, Sergei Ryabov)
SULUKULE MON AMOUR (TR 2016, R: Azra Deniz Okyay)
CHER PAPA (BE 2016, R: Frédéric Hainaut & Louise-Marie Colon)
DREAMS ABOUT MY FATHER (NL 2016, R: Willem Baptist)