Mitmischen on Tour 2018

MITMISCHEN!

LUCAS on Tour

Auch über die Festivalwoche hinaus ist das LUCAS-Team in ganz Hessen unterwegs, um mit Kindern und Jugendlichen  außergewöhnliche Filme im Kino zu erleben, mit ihnen über die Geschichten aus aller Welt ins Gespräch zu kommen und mehr über die Wirkung bewegter Bilder zu erfahren.

LUCAS ON TOUR FILMmobil: FILMbildung mobil in Hessen
Fremde Welten im heimischen Kino erleben, herausragende Filme sehen und ihre Sprache ›lesen‹ lernen? Das FILMmobil bietet Schüler/innen in ganz Hessen die Möglichkeit, Grundbegriffe und Methoden der Filmanalyse zu erlernen und den Kinobesuch intensiv voroder nachzubereiten. Mit filmpädagogischen
Workshops im Gepäck ist das Projekt seit 2015 in hessischen Gemeinden unterwegs, um die besten Produktionen für junges Publikum außerhalb der LUCAS-Festivalwoche und abseits des Frankfurter Festivalzentrums auf die Kinoleinwand zu bringen. Ziel ist es, ein immer breitflächigeres Netzwerk für Filmbildung zu knüpfen. Deshalb tourt das Projekt seit diesem Jahr erstmals als FILMmobil:
FILMbildung mobil in Hessen ganzjährig durchs Land, bietet Projektwochen an und bringt die neuesten LUCAS-Filme mit spannenden Gästen in die hessischen Kinos.

Neugierig auf das FILMmobil?
Info und Anmeldung unter:
http://filmmobil.deutsches-filminstitut.de/
filmmobil(at)deutsches-filminstitut.de
Tel. 069 961 220 692

Hallo Eschborn!
Festivalluft schnuppern? Das können Filmfans aus Frankfurts Nachbarstadt direkt vor der eigenen Haustür. LUCAS lädt dieses Jahr wieder alle jungen Eschborner/innen zu einer Sondervorstellung vor Ort ein (der Termin wird über die örtliche Presse bekanntgegeben). Dann heißt es »Leinwand frei« für die Eschborner Filmpat/innen: Eine 4. Klasse der
Westerbachschule bereitet sich als Patenklasse nach den Herbstferien ausgiebig auf einen Film des LUCAS-Wettbewerbs 8+ vor. »Ihren« Film präsentieren die Schüler/innen im November im Bürgerzentrum Niederhöchststadt vor ihren Parallelklassen und allen interessierten jungen Filmfans.