Blickwechsel Jetzt

Jugendliche machen Kino

Der interkulturelle Filmclub des DFF zeigt Lieblingsfilme

Mit dem interkulturellen Filmclub »Blickwechsel Jetzt« hat das DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum in Zusammenarbeit mit der Aktiven Schule seit dem Frühjahr 2015 ein Angebot zur Begegnung zwischen geflüchteten und Frankfurter Jugendlichen entwickelt. Seitdem steht an einem Abend pro Monat das gemeinsame Sehen und Erleben von Filmen im Kino des DFF im Mittelpunkt. Bei LUCAS zeigen die Jugendlichen zwischen 14 und 20 Jahren nun drei ihrer Lieblingsfilme aus dem breiten Spektrum an Dokumentar- und Spielfilmen des interkulturellen Filmclubs, vom Klassiker aus der Stummfilmzeit bis zum modernen Actionfilm. Ihre Filmreihe präsentieren die Jugendlichen an drei Nachmittagen jeweils um 16 Uhr und laden das Festivalpublikum ein – zum »Blickwechsel Jetzt«.

LES QUATRE CENTS COUPS | SIE KÜSSTEN UND SIE SCHLUGEN IHN

FR 1959. R: François Truffaut. Spielfilm. 93 Min. frz. OmU. freigegeben ab 12. empfohlen ab 12

SA, 21.9. | 16 Uhr | Kino des DFF

SPEED SISTERS

PS/US 2015. R: Amber Fares. Dokumentarfilm. 80 Min. arab. OmU. freigegeben ab 12. empfohlen ab 14

MO, 23.9. | 16 Uhr | Kino des DFF

VICTORIA

DE 2015. R: Sebastian Schipper. Spielfilm. 136 Min. deutsche OF. freigegeben ab 12. empfohlen ab 14

MI, 25.9. | 16 Uhr | Kino des DFF