MAIKA – THE GIRL FROM ANOTHER GALAXY

MAIKA – THE GIRL FROM ANOTHER GALAXY | Maika – Das Mädchen aus einer anderen Galaxie

Maika – Cô bé đến từ hành tinh khác. VN 2022. R: Ham Tran. DB: Ham Tran. 105 Min. Spielfilm. OmeU mit dt. Einsprache. Freigegeben ab 6. Empfohlen ab 9.

SCI-FI-ABENTEUERFILM FÜR DIE JÜNGSTEN 

Hùng war­tet auf ein Wunder. Da kommt Maika gera­de recht. Das außer­ir­di­sche Mädchen ist mit einem Meteor auf die Erde gefal­len. Ihre Superkräfte kann der acht­jäh­ri­ge Junge gut gebrau­chen. Er ver­sucht nicht nur, das Leben mit sei­nem allein­er­zie­hen­den Vater zu meis­tern, son­dern auch ihr Haus vor dem Verkauf durch einen gie­ri­gen Vermieter zu ret­ten. Gemeinsam bege­ben sich Maika und Hùng – im ers­ten viet­na­me­si­scher Science-Fiction- Familienfilm über­haupt – auf ein wil­des und bun­tes Abenteuer. Mit ihren Flügeln erkennt Maika die Gefahren in der Nachbarschaft schon weit im Voraus und kann so die bösen Jungs in die Flucht schla­gen. Doch auch sie muss sich bald wie­der auf den Weg nach­hau­se machen. (OW) 

Extras und Mitmischen!

LUCAS im Kino

Filmgespräch

LUCAS im Kino

Pädagogisches Begleitmaterial

Filmografie (Auswahl)

2022 MAIKA – CÔ BÉ ĐẾN TỪ HÀNH TINH KHÁC | 2015 SIEU TROM | 2013 AM MUU GIAY GOT NHON | 2004 JOURNEY FROM THE ANNIVERSARY (Kurzfilm)

Produktionsfirma
BHD Films

Weltvertrieb
EST Media

Biografie

Ham Tran hat Regie an der UCLA School of Film and Television stu­diert. Sein Kurzfilm THE ANNIVERSARY war in der Auswahl für den Oscar® in der Kategorie Best Live Action Short. Sein Spielfilmdebüt JOURNEY FROM THE FALL fei­er­te Weltpremiere beim Sundance Film Festival und erhielt 16 Preise auf inter­na­tio­na­len Filmfestivals. Seit zehn Jahren dreht Tran sei­ne Filme in Vietnam. 

Scroll to Top