SO DAMN EASY GOING

SO DAMN EASY GOING | Verdammt lässig

Så jäv­la easy going. SE/NO 2022. R: Christoffer Sandler. DB: Christoffer Sandler, Lina Åström, Jessika Jankert, Linda-Maria Birbeck. 90 Min. Spielfilm. OmeU. Freigegeben ab 12. Empfohlen ab 14.

DEUTSCHLANDPREMIERE | Filmgast vor Ort: Regisseur Christoffer Sandler am 9.10.2022 im Kino des DFF, am 10.10.2022 und 11.10.2022 im Cinéma 

JOANNA IST HYPERAKTIV, FRISCH VERLIEBT UND KURZ VORM DURCHDREHEN 

Ein Gewitter im Kopf – Joanna weiß ganz genau, wie sich das anfühlt: Es funkt und blitzt wie unter Starkstrom, Panik kommt in ihr auf. Die 18-Jährige hat ADHS. Medikamente hel­fen, doch ihr ver­wit­we­ter Vater ist depres­siv und plei­te. Joanna muss auf eige­ne Faust an Geld für das Rezept kom­men. Als wäre das nicht schon genug, taucht plötz­lich Audrey in ihrem Leben auf und lässt Joannas Herz noch ein Stück schnel­ler schla­gen. Voller Witz und Empathie und mit ein­falls­rei­chen Bildern erzählt die Dramedy von einem Mädchen, das ihr Leben in den Griff bekom­men möch­te. (KT) 

Extras und Mitmischen!

LUCAS im Kino

Pädagogisches Begleitmaterial

Filmografie

2022 SÅ JÄVLA EASY GOING | 2018 SJUKT OKLAR (Serie)

Produktionsfirma
Cinenci Films

Weltvertrieb / Verleih
Swedish Film Institute / Salzgeber

Biografie

Christoffer Sandler arbei­tet seit über zehn Jahren für Film und Fernsehen. Für den schwe­di­schen TV-Sender SVT schrieb und dreh­te er die erfolg­rei­che Comedy-Serie SJUKT OKLAR. SO DAMN EASY GOING ist sein Spielfilmdebüt. 

Scroll to Top