Tag 8 bei LUCAS // Preisverleihung

Die Gewinner sind gekürt! MARONAS FANTASTISCHE REISE, DAYS OF THE BAGNOLD SUMMER und ECSTASY sind beste Langfilme bei LUCAS #43. Alle Gewinner und die schönsten Bilder des Abends in der Galerie.

Tag 7 bei LUCAS // Endspurt

Tag 7 bei LUCAS // Endspurt // Nein, das ist noch kein Tschüss! Das ist ein Kinogruß der Produzentin Guusje van Deuren des Wettbewerbsbeitrags ABOUT THAT LIFE, der am Festivalmittwoch, Tag 7, deutsche Kinopremiere bei LUCAS feierte. Wenn heute mit Tag 8 die erlebnisreiche Festivalwoche von LUCAS #43 zu Ende geht, gilt unser ganz großer Dank den Filmschaffenden überall in der Welt, die Kindern und Jugendlichen mit ihren herausragenden Werken eine Stimme geben. Vielen Dank für Eure großartigen Filme! Wir sehen uns bei der Preisverleihung, und schon jetzt nimmt Euch die Jury 13+ in der LUCAS Instagram Story mit 🎬

Tag 6 bei LUCAS // Europa und darüber hinaus

Digitale Filmbildung in Europa: Welche Erfahrungen und Erkenntnisse hat das Coronajahr mit sich gebracht? Darüber diskutierte LUCAS unter anderem mit Kolleg/innen aus dem DFF Frankfurt, der Cineteca di Bologna, und dem Taartrovers Festival Amsterdam. Die Erfahrung im Kino ist dieses Jahr definitiv eine andere. Doch Filmbildung und Austausch kamen auch an Tag 6 von LUCAS nicht zu kurz, die Jugendlichen der FBW Jugend-Filmjury präsentierten LOS LOBOS dem Publikum und diskutierten mit Regisseur Samuel Kishi über dessen filmische Idee und seine Kindheit zwischen Mexiko und den USA. Zu MILLA MEETS MOSES brachte die australische Regisseurin Shannon Murphy einen Überraschungsgast mit, ihre Tochter 🙂
Derweil heißt es: Tüchtig abstimmen für die Anwärterfilme auf euren Publikumspreis!

Tag 5 bei LUCAS // Filmkultur erleben

Was sind die FULGIDUSEN? Mit den wundersamen Papierfiguren aus dem gleichnamigen Kurzfilm brachte Regisseur Alexander Feichert (Bild) Kindern zur Weltpremiere bei LUCAS ganz nah, wie Bewegtbilder zum Leben erwachen. Auch nicht schlecht: Die Kinoprojektion auf eigenen Zuruf starten lassen. Ehrensache für die jüngsten Kitabesucher/innen, die am Morgen mit einem lauten „Fiiiiilm aaaaaaaaaaab!“ das Programm MiniFilmclub@LUCAS einläuteten. Am frühen Abend übernahmen Jugendliche die Regie im Kinosaal und gaben mit ihrem Favoritenfilm CRY BABY Einblick in den interkulturellen DFF-Filmclub „Blickwechsel Jetzt“. Das ältere Publikum mischte am Abend mit und tauschte sich im Live-Kino-Gespräch via Zoom mit Regisseur Mario Piredda über seine Deutschlandpremiere im 16+ | Youngsters-Wettbewerb, THE LAMB, aus.

LOS LOBOS: Bewertung der FBW-Jugend Filmjury

Der achtjährige Max, sein kleiner Bruder Leo und ihre
alleinerziehende Mutter Lucia fahren aus Mexiko über die Grenze in
die U.S.A. Sie versuchen, ein neues Leben zu beginnen, obwohl ihr
Englisch gerade einmal für ein paar einfache Sätze ausreicht…

So geht er los, der Bewertungstext der Frankfurter FBW-Jugend Filmjury zum LUCAS-Film LOS LOBOS! Lest jetzt hier den ganzen Text und wie viele von 5 Sternen die Jury an den Film vergab. So viel sei schon einmal verraten: Es gibt einen…Die FBW-Jugend Filmjury arbeitet seit mehreren Jahren mit LUCAS zusammen und ist ein Projekt der FBW (Deutsche Film- und Medienbewertung) in Zusammenarbeit mit bundesweiten Partnern aus dem Bereich der Kinder- und Jugendmedienarbeit, sowie mit Kinderfilmfestivals, Staatskanzleien und Kulturbehörden.

Tag 4 bei LUCAS // Halbzeit

Halbzeit bei LUCAS, aber von Kino haben die Mitglieder der Youngsters-Jury (erstes Bild) noch lange nicht genug, müssen sie auch nicht! Jeden Abend ist bei LUCAS Programm für junge Erwachsene. Tagsüber gehörte der Sonntag den Kindern. Filme für die ganze Familie und tolle Gäste wie die Regisseur/innen Anca Damian aus Rumänien und Daniel Rezende aus Brasilien kamen per Zoom-Konferenz direkt auf die Kinoleinwand. Wie Festival hinter den Kulissen aussieht, verrät heute LUCAS Teammitglied Katharina in der Instagram Story.

 

LUCAS Kritikfenster: An’s Eingemachte!

Kritik und Film gehören einfach zusammen! Deshalb darf das »Mitmischen! « Projekt Kritikfenster bei der 43. Ausgabe nicht fehlen. Pandemiebedingt sichten, diskutieren und Texten dieses Jahr drei Nachwuchskritiker/innen zwischen 19 und 20 Jahren online – treffen sich aber auch für besondere Kinomomente im DFF.

Was dabei herauskommt? Lest es hier!

Tag 3 bei LUCAS // Mitmischen!

Start ins Wochenende bei LUCAS: am Morgen stellten die Kinder der LUCAS Klassiker.Klasse Gleichaltrigen den Disney Kultfilm DORNRÖSCHEN im Kino vor, aufregend! Ein Festivalhighlight am Mittag: die Feier zum 50-jährigen Bestehen des Bundesverband Jugend und Film, mit Muffins, Limo und viel Filmvergnügen. Auch in Wiesbaden hieß es „Mitmischen!“ Nachwuchsmoderatoren Aki und Paul begrüßten Regisseurin Kim Strobl und Darsteller Vinzenz Schreyer zur Vorführung des Sportabenteuers MADISON, noch bevor der Film hoffentlich ganz bald in deutsche Kinos kommt. Für die Youngsters-Jury stand die moderne Adaption ANTIGONE auf dem Programm, mit Instagram-Takeover.
Filmgespräche zu allen Filmen des Wettbewerbs finden sich hier und auf YouTube.

 

Tag 2 bei LUCAS #43 // Premieren

Premierenfeeling an Tag 2 von LUCAS: In der Sektion MINIS begleitete der MiniFilmclub des DFF die Jüngsten Filmfans ab 4 Jahren bei ihrem vielleicht allerersten Kinobesuch. Deutsche Kinopremiere feierten die Kurzfilmbeiträge BANDSALAT und IN DEUTSCHLAND genauso wie die Langfilme MY FAMILY AND THE WOLF und IN MY BLOOD IT RUNS im LUCAS Wettbewerb. Mittendrin waren die Nachwuchskritiker/innen des LUCAS Kritikfensters, deren Rezensionen in Kürze auf der LUCAS-Website zu finden sind. Noch eine Premiere: Die Initiative „der besondere Kinderfilm“ gab ihr Hessen-Kickoff in einem digitalen Infotermin bei LUCAS. Das Kino lebt!
Und Online? Holt euch das Festival ganz einfach nach Hause und lasst euch die außergewöhnlichen LUCAS-Filme nicht entgehen!

 

Tag 1 bei LUCAS #43 // Eröffnung!

LUCAS ist eröffnet! Acht Tage lang feiern wir Filmkunst für alle mit euch im Kino und online.
Danke für die wunderbaren Grußworte zum Start von Sybille Linke (Stadt Frankfurt am Main), Anna Schoeppe (HessenFilm und Medien) und die einleitenden Worte von Ellen Harrington (DFF) und LUCAS-Festivalleiterin Julia Fleißig. Den perfekten Kickoff gab der ausgebuchte Eröffnungsfilm GLITZER & STAUB mit Regieduo Anna Koch und Julia Lemke. Mehr davon, let’s go!