Eröffnung des 46. LUCAS-Filmfestivals

Eröffnung des 46. LUCAS-Filmfestivals

Wann: DO, 5.10. | 18 Uhr
Wo: Kino des DFF
Mit anschlie­ßen­dem Empfang

Startschuss für acht Tage preis­ver­däch­ti­ges Filmschaffen für jun­ge Filmfans!

Einblick in das Programm, Filmausschnitte und Wortbeiträge von:

  • Videobotschaft von Mike Josef, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt und Schirmherr von LUCAS
  • Ayse Asar, Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Ina Hauck, Stadträtin der Stadt Frankfurt
  • Adnan Shaikh, Bürgermeister der Stadt Eschborn
  • Ellen Harrington, Direktion, DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum
  • Julia Fleißig, Festivalleitung, LUCAS – Internationales Festival für jun­ge Filmfans
  • Begrüßung der LUCAS-Jurys sowie der »Young European Cinephiles«

Im Anschluss eröff­net um 20:30 Uhr Dominik Mencejs Film RIDERS (SI 2022) die 46. Festivalausgabe. Das slo­we­ni­sche Roadmovie ist Teil der Filmreihe der »Young European Cinephiles«, sechs film­be­geis­ter­te Jugendliche, die drei Filme zum Thema „Identität” kura­tiert haben. Tickets für den Eröffnungsfilm gibt es hier.

Scroll to Top